KK-Schützenverein Höllrich e.V.

Ihr Slogan

Willkommen auf unserer Webseite 


Jahreshauptversammlung 2020 mit Neuwahlen...

Am 09. Juli 2021 veranstaltet der KK-Schützenverein Höllrich seine noch ausstehende Jahreshauptversammlung für das Jahr 2020 im Schützenhaus. Beginn der Versammlung ist um 19.30 Uhr.

Tagesprogramm gem. Satzung:

1. Jahresbericht des 1. Schützenmeisters
2.  Sportbericht
3.  Kassenbericht
4.  Bericht der Kassenprüfer
5.  Entlastung der Vorstandschaft
6.  Ehrungen
7.  NEUWAHLEN
8.  Wünsche, Anträge und Sonstiges

Anträge müssen berücksichtigt werden, wenn sie mindestens eine Woche vor der Ver-sammlung (02.07.2021) beim 1. Schützenmeister Axel Höfler schriftlich eingereicht wurden, später nur, wenn ¼ der Anwesenden das verlangt.

Es wird darum gebeten – sofern eine Schützentracht vorhanden ist – mit Schützenanzug oder Schützenhemd udgl. zu erscheinen! Herzlichen Dank

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie im Schützenhaus begrüßen könnten.

Im Hinblick auf die noch bestehenden Hygienemaßnahmen sind Vereinsversammlungen mit gewissen Vorgaben und Maßnahmen abzuhalten.

Es wird deshalb bereits jetzt schon darauf hingewiesen, dass bis zum Sitzplatz eine FFP2 Maske zu tragen ist. Weiterhin werden Personen mit entsprechenden Krankheits-symptomen nicht in den Versammlungsraum eingelassen.

Vorgeschriebene Hygienemaßnahmen sind strikt einzuhalten!

  

+++ 100 Jahre KK-Schützenverein Höllrich - ... der Termin steht! +++

Bedingt durch die Corona-Pandemie und den einzuhaltenden Vorkehrungsmaßnahmen traf sich die Vorstandschaft des KKSV und der erweiterte Festausschuß zur ersten Festausschuss-Sitzung. Neben grundlegenden Dinge wie z.B. der Ablauf von Sitzungen wurde auch der Basistermin für das Jubiläumsfest im Jahr 2022 festgelegt.

Vom 22. bis einschl. 25. Juli 2022 findet das 100-jährige Vereinsjubiläum des KK-Schützenverein Höllrich e.V. statt. Weiterhin werden wir das Fränkische Böllerschützentreffen am 23. Juli 2022 und das Gauschützenfest des Schützengaues Würzburg austragen.

In der Hoffnung, dass bis 2022 alle Veranstaltungen wieder in einem "normalen Rahmen" ausgeführt werden können, freuen wir uns auf eine tolle und historische Veranstaltung...

Generalversammlung 2019 - Rückblick und Ehrungen...

Bei der diesjährigen Generalversammlung des KKSV Höllrich wurden wieder langjährige Vereinsmitglieder für 10, 25, 40 und 50 Jahre Mitglied von Verein, BSSB und DSB geehrt.


Für 10 Jahre wurden Sarah Interwies und Fabian Wirtheim geehrt, für 25 Jahre Sven Brust, Bernd Fella, Heiko Krumpholz und Christian Strohmenger geehrt. Für 40 Jahre wurden Burkhard Beetz und Dieter Ortner geehrt und für 50 Jahre Wolfgang Beetz, Manfred Fichtner, Gerhard Höfler und  Klaus Kenner geehrt.

Die Teilnehmer der Bayerischen und Deutschen Meisterschaften des KKSV Höllrich:


Gerhard Sachs und Oswald Steiger wurden für die Teilnahme an den Bayerischen Meisterschaften geehrt, Edwin Fella Kilian und Lorenz Höfler wurden für Bayerische und Deutsche Meisterschaften ausgezeichnet.


Weitere sportliche Auszeichnungen von Gau- und Bezirksmeisterschaften und Leistungsnadeln wurden an der Generalversammlung vergeben...


Alexander Wirtheim und Jana Beller tragen im Jahr 2020 die Königswürde des KKSV Höllrich


Bei der diesjährigen Königsproklamation wurde Sportleiter Alexander Wirtheim zum Schützenkönig proklamiert. Seine Ritter waren Klaus Kenner und Stefan Brell. Jugendkönigin wurde Jana Beller gefolgt von Luisa Hussong und Hannah Beller.

Die von Ehrenmitglied Gerhard Höfler gestiftete Ehrenscheibe wurde von Michaela Höfler geschossen. Die Königsscheibe erkämpfte sich Lorenz Höfler mit dem besten Teiler des Königsschießen (stehend freihändig), einem 9,2 Teiler. Die Gedächtnisscheibe, gestiftet von Jana Beller gewann Luisa Hussong. Die Seniorenscheibe bekam Axel Schreiner, die Zitterscheibe (gestiftet und gemalt von Altschützenmeister Werner Wruck) wurde von Uschi Schreiner geschossen. Die von Vorjahressieger und Ehrenschützenmeister Oswald Steiger gestiftete Böckle-Scheibe erkämpfte sich Edwin Fella und Buchpreis gewann Stefan Brell.

Die Freundschaftsscheibe schoss Schützenmeister Axel Höfler. Den Lucky-Looser-Pokal gewann 1. Bezirksschützenmeister Mathias Dörrie. Der Wanderpokal erkämpfte sich Lisa Frank und den Alt-Herren-Pokal gewann Wolfgang Kenner. Oswald Steiger schoss die Alt-Herren-Scheibe und Ina Fella die Damenscheibe. 

Den Schülerpokal gewann Hannah Beller und den Jugendpokal sicherte sich Jana Beller. Die Jugendscheibe schoss Luisa Hussong. Den Young - Kids - Cup sicherte sich Xaver Schubert mit dem Lichtpunktgewehr.

Glückskönig 2020 wurde Klaus-Dieter Frank

Die genauen Ergebnisse und die weiteren Platzierungen ==> HIER <==

Bilder "Rund um die Königsproklamation 2020" ==> HIER <==



Nach Gauschützenkönigin nun auch Bezirksschützenkönigin 2017

Isabell Fella vertritt den Schützenbezirk Unterfranken am Trachten- und Schützenumzug in München...

Am 65. Bezirksschützentag des Schützenbezirkes Unterfranken in Zeil am Main wurde Isabell Fella zur Bezirksschützenkönigin 2017 gekrönt. Mit einem 16,6 Teiler ließ sie die Konkurrenz aus den anderen 7 Gauen hinter sich...