KK-Schützenverein Höllrich e.V.

Ihr Slogan

Willkommen auf unserer Webseite 

 


Die Schützenjugend macht Pause! - ... das offizielle Jugendtraining findet erst mit Beginn der Schule wieder statt.
Dennoch ist die Möglichkeit des Trainings gegeben. Freitags ab 18.00 Uhr steht das Schützenhaus zur Verfügung...

==> Wichtige INFORMATION für den Besuch des Schützenhauses <==


Ab Samstag, 28. August 2021 gilt für den Besuch/Training im Innenbereich des Schützenhauses die 3G-Regelung!

Der KK-Schützenverein Höllrich e.V. setzt die Regelungen der 13. BayLfSMV strikt um! Personen, die nicht geimpft oder nachweislich genesen oder keinen aktuellen Test nachweisen können, dürfen den Innenbereich des Schützenhauses NICHT betreten!

Die Vorstandschaft des KKSV Höllrich


Neuwahlen bei der Generalversammlung ergibt neue Zusammensetzung von Schützenmeisteramt und Vereinsausschuss...
Klaus-Dieter Frank nicht mehr 2. Schützenmeister - Rolf Rosenkranz beendet seine Vorstandschaftstätigkeiten

Bei der diesjährigen durchgeführten Generalversammlung des KK-Schützenverein Höllrich e.V. am 09.07.2021 konnten 32 Mitglieder unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen und Regelungen begrüßt werden.

1. Schützenmeister Axel Höfler führte durch die Generalversammlung und der vorgegebenen Tagesordnung bzw. stellte die im Jahr 2020 durchgeführten Tätigkeiten, Geschehnisse und Veranstaltungen Rund um den Verein als Jahresbericht der Vereinsversammlung vor. Sportleiter Alexander Wirtheim zeigte die sportlichen Erfolge an den Gaumeisterschaften auf. Kassier Stefan Brell gab den anwesenden Mitgliedern einen finanziellen Überblick des Vereins für das Jahr 2020. Bürgermeister Martin Göbel übernahm im Auftrag für die verhinderten Kassenprüfer die Entlastung des Schatzmeisters und der Vorstandschaft. Weiterhin führte er als Wahlvorstand die Neuwahlen des Schützenmeisteramtes und des Vereinsausschusses durch. 

Folgende Wahl wurde für das Schützenmeisteramt durchgeführt:
1. Schützenmeister: Axel Höfler
2. Schützenmeister: Tobias Keßler
Schatzmeister: Stefan Brell
Sportleiter: Alexander Wirtheim
Schriftführer: Kilian Höfler

Folgende Wahl wurde für den Vereinsausschuss durchgeführt:
Jana Beller; Bernd Fella; Lisa Frank; Klaus-Dieter Frank; Lorenz Höfler; Felix Meder; Sebastian Schneid; Patrick Zierold

Somit übernimmt Tobias Keßler den Posten des 2. Schützen-meisters, Jana Beller steigt neu in die Vorstandschaft des KKSV Höllrich mit ein. 1. Schützenmeister Axel Höfler dankte Klaus-Dieter Frank für seine fast 13-jährige Tätigkeiten als 2. Schützenmeister des Vereines. Seine Verbundenheit zum Verein zeichnet ihn aus, sich weiterhin als Beisitzer in der Vorstandschaft zu engagieren. Rolf Rosenkranz wurde nach insgesamt 16-jähriger Zugehörigkeit in der Vorstandschaft verabschiedet, er scheidet auf eigenem Wunsch aus der Vorstandschaft des Vereines.

Für langjährige Treue zum Verein, Bayerischer Sportschützenbund und Deutscher Schützenbund wurden geehrt:

10-jähriges Vereinsjubiläum, BSSB und DSB:
Rabie Endrich, Lisa Frank, Kilian Höfler, Lorenz Höfler, Jonas Keßler, Leon Rosenkranz, Nico Rosenkranz

25-jähriges Vereinsjubiläum BSSB und DSB:
Andreas Steiger

40-jähriges Vereinsjubiläum, BSSB und DSB:
Klaus-Dieter Frank, Hans-Peter Flinner, Otto Heim, Andreas Keßler, Rolf Rosenkranz, Oswald Steiger, Volker Weigand, Werner Weigand

Für 60 Jahre Treue zum Verein, Bayerischer Sportschützenbund und Deutscher Schützenbund wurden Gerhard Schneider und Hermann Sachs geehrt.

Herzlichen Dank allen geehrten für die langjährige Treue zu unserem Verein!

Die sportlichen Auszeichungen aus den durchgeführten Gaumeisterschaften 2020 überreichte Sportleiter Alexander Wirtheim den Gewinnern. Insgesamt wurden zahlreiche Gold-, Silber- und Broncemedaillen übergeben. Leider konnten keine Leistungen für Bayerische oder Deutsche Meisterschaften geehrt werden, da diese coronabedingt in 2020 nicht durchgeführt werden konnten...


+++ 100 Jahre KK-Schützenverein Höllrich - ... der Termin steht! +++

Bedingt durch die Corona-Pandemie und den einzuhaltenden Vorkehrungsmaßnahmen traf sich die Vorstandschaft des KKSV und der erweiterte Festausschuß zur ersten Festausschuss-Sitzung. Neben grundlegenden Dinge wie z.B. der Ablauf von Sitzungen wurde auch der Basistermin für das Jubiläumsfest im Jahr 2022 festgelegt.

Vom 22. bis einschl. 25. Juli 2022 findet das 100-jährige Vereinsjubiläum des KK-Schützenverein Höllrich e.V. statt. Weiterhin werden wir das Fränkische Böllerschützentreffen am 23. Juli 2022 und das Gauschützenfest des Schützengaues Würzburg austragen.

In der Hoffnung, dass bis 2022 alle Veranstaltungen wieder in einem "normalen Rahmen" ausgeführt werden können, freuen wir uns auf eine tolle und historische Veranstaltung...

Alexander Wirtheim und Jana Beller tragen im Jahr 2020 die Königswürde des KKSV Höllrich


Bei der diesjährigen Königsproklamation wurde Sportleiter Alexander Wirtheim zum Schützenkönig proklamiert. Seine Ritter waren Klaus Kenner und Stefan Brell. Jugendkönigin wurde Jana Beller gefolgt von Luisa Hussong und Hannah Beller.

Die von Ehrenmitglied Gerhard Höfler gestiftete Ehrenscheibe wurde von Michaela Höfler geschossen. Die Königsscheibe erkämpfte sich Lorenz Höfler mit dem besten Teiler des Königsschießen (stehend freihändig), einem 9,2 Teiler. Die Gedächtnisscheibe, gestiftet von Jana Beller gewann Luisa Hussong. Die Seniorenscheibe bekam Axel Schreiner, die Zitterscheibe (gestiftet und gemalt von Altschützenmeister Werner Wruck) wurde von Uschi Schreiner geschossen. Die von Vorjahressieger und Ehrenschützenmeister Oswald Steiger gestiftete Böckle-Scheibe erkämpfte sich Edwin Fella und Buchpreis gewann Stefan Brell.

Die Freundschaftsscheibe schoss Schützenmeister Axel Höfler. Den Lucky-Looser-Pokal gewann 1. Bezirksschützenmeister Mathias Dörrie. Der Wanderpokal erkämpfte sich Lisa Frank und den Alt-Herren-Pokal gewann Wolfgang Kenner. Oswald Steiger schoss die Alt-Herren-Scheibe und Ina Fella die Damenscheibe. 

Den Schülerpokal gewann Hannah Beller und den Jugendpokal sicherte sich Jana Beller. Die Jugendscheibe schoss Luisa Hussong. Den Young - Kids - Cup sicherte sich Xaver Schubert mit dem Lichtpunktgewehr.

Glückskönig 2020 wurde Klaus-Dieter Frank

Die genauen Ergebnisse und die weiteren Platzierungen ==> HIER <==

Bilder "Rund um die Königsproklamation 2020" ==> HIER <==



Nach Gauschützenkönigin nun auch Bezirksschützenkönigin 2017

Isabell Fella vertritt den Schützenbezirk Unterfranken am Trachten- und Schützenumzug in München...

Am 65. Bezirksschützentag des Schützenbezirkes Unterfranken in Zeil am Main wurde Isabell Fella zur Bezirksschützenkönigin 2017 gekrönt. Mit einem 16,6 Teiler ließ sie die Konkurrenz aus den anderen 7 Gauen hinter sich...