KK-Schützenverein Höllrich e.V.

Ihr Slogan

Willkommen auf unserer Webseite 

+++  Kim Vollmuth ist Schützenkönigin für das Jahr 2023  +++

Bild: Pressestelle KKSV Höllrich

Mit einem 46,8 Teiler wurde Kim Vollmuth Schützenkönigin des KKSV Höllrich für das Jahr 2023. Stefan Brell (70,0 Teiler) sicherte sich den Titel des 1. Ritter gefolgt von Gerhard Keßler (70,4 Teiler), der den Orden des 2. Ritter ausgehändigt bekam. Bei den Jugendlichen wurde Max Reuter mit einem 242,9 Teiler Jugendkönig 2023 dicht gefolgt von Hannah Beller (258,9 Teiler) als 1. Ritter und Luis Theobald (778,7 Teiler), der 2. Ritter wurde.
Der direkt an der Königsproklamation ausgeschossene „Glückskönig“ gewann Mareike Nißler. Ihr folgte Uschi Schreiner und Christian Strohmenger auf den Plätzen 2 und 3. Insgesamt traten 71 Schützinnen und Schützen am trad. Königsschießen an, davon 18 Damen beim Damenschießen und 6 Jugendliche beim Young-Kids-Cup. Am Preisschießen des KKSV Höllrich selbst nahmen 33% aller Mitglieder teil.


Die weiteren Gewinner
:
Freundschaftsscheibe Beller Hannah (21,0 Teiler)
Zitterscheibe Hussong Helmut (916,7 Teiler)
Lucky-Looser-Pokal Steiger Andreas (29 Punkte; 2./3./5./9. Platz)
Königsscheibe Hebig Giovanna (12,8 Teiler)
Ehrenscheibe Höfler Kilian (5,0 Teiler; bester 10er des Königsschießens)
Gedächtnisscheibe Dörrie Mathias (20,2 Teiler)
Alt-Herren-Scheibe Kenner Wolfgang (15,5 Teiler)
Damenscheibe Steg Hannah (63,7 Teiler)
Seniorenscheibe Tobaben Ulli (78,3 Teiler)
„Böckle“-Scheibe Fella Edwin (90,1 Teilersumme)
Wanderpokal Dörrie Mathias (7,6 Teiler)
Alt-Herren-Wanderpokal Steiger Ossi (55,3 Teilersumme)
Jugendscheibe Beller Hannah (16,2 Teiler)
Jugendwanderpokal Beller Hannah (49,2 Teiler)
Schülerpokal Theobald Luis (320,3 Teiler)
Buchpreis Beller Jana (10,0 Teiler)
Young-Kids-Cup 2023 Strohmenger Lorenz (80 Ringen)
Young-Kids-Cup 2023 Teiler Nißler Mateo (267,4 Teiler)
Glückskönig 2023 Nißler Mareike

Die gesamten Ergebnisse des Königsschießen 2023 sind ==> hier <== downzuloaden


+++  Sehr gute Ergebnisse bei den Vereinsmeisterschaften 2023 +++

bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften für das Jahr 2023 nahmen eine Vielzahl der aktiven Schützen:innen im Schützenhaus teil. Sehr erfreulich waren die sehr guten sportlichen Leistungen und Ergebnisse der Schützen:innen.

Bei der Schützenklasse wurde Kilian Höfler mit 378 Ringen Vereinsmeister 2023 vor Andreas Steiger (375) und Mareike Nißler (369)

Im Juniorenbereich konnte Hannah Beller mit dem besten Ergebnis der Vereinsmeisterschaft - 384 Ringe - den Vereinsmeistertitel erringen. Jana Beller wurde 2. mit 378 Ringen vor der drittplatzierten Luisa Hussong (360)

Max Reuter wurde in der Jugendklasse Vereinsmeister mit 361 Ringen.

In der Senioren:innen Aufgelegt - Klasse sicherte sich Edwin Fella den Titel mit 311,6 Ringen gefolgt von Alexandere Wirtheim (310,3) und Oswald Steiger (307,9)

Den Vereinsmeisterpokal sicherte sich mit einem 6,7 Teiler Kilian Höfler gefolgt von Stefan Brell (17,4 T) und Giovanna Hebig (21,1 T).

Allen Gewinner:innen ... herzlichen Glückwunsch!

Bild: Axel Höfler


+++  KKSV Höllrich bekommt Sportplakette des Bundespräsidenten überreicht...  +++

Foto StMi // 1. Landesschützenmeister Christian Kühn, 2. Bezirksschützenmeister Ulli Schmitt, Kreisrat Manfred Goldkuhle, Vorstandsmitglied Lorenz Höfler, Festausschußmitglied Michaela Höfler; 1. Schützenmeister und 1. Gauschützenmeister Axel Höfler; Innen- und Sportminister Joachim Herrmann, 1. Bezirksschützenmeister Mathias Dörrie

Am 29. Juli 2022 überreichte Innenminister Joachim Herrmann beim einem offiziellen Festakt auf Schloß Dachau unserem 1. Schützenmeister Axel Höfler und der kleinen Delegation des KKSV Höllrich (coronabedingte Vorgaben des Ministeriums) die staatliche Auszeichnung "Sportplakette des Bundespräsidenten" für die in den letzten Jahrzehnten geleisteten Tätigkeiten um das Sport- und Schützenwesen.


+++  Kommersabend  -  100 Jahre KKSV Höllrich  +++

Am Samstag, 14. Mai 2022 fand der trad. Kommersabend anlässlich des 100-jährigen Bestehens im Schützenhaus statt.

Neben den vielen Ehrengästen aus Politik, Kirche, und Ortsvereinen nahmen auch viele Höllricher Ortsbewohner an diesem ersten Event teil und informierten sich über den KKSV Höllrich bzw. blickten zurück auf die letzten Jahrzehnte des Vereins.

Grußworte der Gäste und Ehrungen nahmen einen festen Bestandteil des Kommersabends ein, der in einem wunderschön geschmückten und "herausgeputzten" Schützenhaus abgehalten wurde. Auch dadurch bekamen die ausgesprochenen Ehrungen an diesem Tage den gewünschten Rahmen für die Übergabe.

Herzlichen Glückwunsch allen geehrten für die verdienten Auszeichnungen.

Bild: Helmut Hussong


Mit der Auszeichnung und Benennung zum Ehrenschützenmeister wurde Werner Wruck am Kommersabend geehrt. Gerhard Sachs konnte die Auszeichnung der Ehrenmitgliedschaft in Empfang nehmen.

                             Bild: Wolfgang Kenner


Zum 100-jährigen Vereinsjubiläum wurde ein Fahnenbanner für die Vereinsfahne erstellt. Der Gartenbauverein Höllrich spendete für dieses Fahnenbanner 400 EUR. Weitere Spender waren Edwin Fella und Gerhard Keßler mit je 100 Euro.

Herzlichen Dank für diese großzügigen Spenden zu unserem 100-jährigen Vereinsgeburtstag...